Wer bloggt hier?

Mein Name ist Simone Osteroth und ich werde den Blog von Christina im Rahmen des Projektes -Du hast mich freundlich angesehen- des ev. Bildungswerkes Moers weiterführen. Ich bin 45 Jahre alt, Unternehmensberaterin und Meditationslehrerin nach dem Dalmanuta-Prinzip. Die Zusammenarbeit mit Menschen und das Thema Versöhnung sind meine Herzensangelegenheit. Deshalb bin ich sehr glücklich, dass ich das Projekt mit diesem Blog und meiner Schreibwerkstatt unterstützen darf.

Ich werde euch mitteilen, wie ich persönlich Versöhnung erlebt habe. Wie mein Leben durch Freundlichkeit wieder erhellt wurde. Mit euch teilen, was mir im Alltag zum Projektthema begegnet. Hier wird es etwas zu lesen geben von Projektbeteiligten. Und auch Kostproben von Dozenten, die ihre Vorträge im Rahmen der Projektwoche halten werden.
Und auch Du kannst diesen Blog lebendig werden lassen. Durch deine Kommentare und deine Beiträge. Ich freue mich, auf den regen Austausch mit Dir.

Lasst uns Geschichten erzählen zum Thema „Versöhnung“. Und uns damit gemeinsam Herzen berühren und Mut machen.

Du hast Versöhnung erlebt und willst Teil dieses Projektes werden?
Du suchst Unterstützung, deine Geschichte der Versöhnung zu Papier zu bringen?

Nutze unsere Schreibwerkstatt.

Worum geht es in der Schreibwerkstatt?
In der Schreibwerkstatt geht es um die Begegnung mit deiner persönlichen Versöhnung. Durch geführte Übungen werden deine Gedanken und Gefühle zu Papier gebracht. Du wirst erstaunt sein, wie spielerisch wundervolle Texte entstehen. Dabei geht es nicht um richtig oder falsch. Jeder Text der entsteht, ist genau richtig. Ist es doch deine Persönlichkeit, die zum Ausdruck kommt.
Die entstandenen Texte finden innerhalb der Schreibwerkstatt einen vertraulichen Raum zum Austausch. Und am Ende des Tages entscheidest Du, ob Du deinen Text im Rahmen des Projektes veröffentlichen und mit anderen teilen willst. Ob Du eine Möglichkeit schaffen willst, anderen damit Mut zu machen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
Und unser Erfolg am Ende des Tages ist, wenn Du sagst: „In der Schreibwerkstatt durfte ich ganz ich selbst sein. Dort wurde ich mit Freundlichkeit angesehen.“

Wann?
Samstag, 14. Januar 2017 von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo?
Kunstraum 70 – Atelier Andrea Zmrzlak, Feldstraße 70, 47441 Moers

Wer führt durch den Tag?
Simone Osteroth

Beitrag?
15,00 Euro
Wir haben eine Mittagspause eingeplant. Lasst uns dazu gemeinsam ein Jeder-bringt-etwas-mit-Buffet gestalten. Wir bitten dich, einen Snack deiner Wahl mitzubringen. Gemeinsam lassen wir uns dann von der Vielfalt überraschen.

Und wo melde ich mich an?
Ev. Familienbildungswerk Moers
Andrea Kröger
Telefon: 02841-100139
Stichwort: Schreibwerkstatt 14.01.17

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s