Pierre Stutz: Vom Leben berührt 19.09.2017

Achtsame Menschen lassen sich vom Leben berühren. Sie kosten Dankbarkeit und Lebensfreude aus.
Sie sind auch gut mit sich selbst, wenn Verunsicherungen auftauchen.
Sie verbinden sich – aller Gewalt zum Trotz – mit Menschen, die auch einen Friedensweg wagen.
Pierre Stutz zeigt in seinem Vortrag entlang seines spirituellen Tagebuches auf, wie ein eigener Weg in Achtsamkeit gut und mit Freude gelingen kann.

Referent:
Pierre Stutz, Theologe, spiritueller Begleiter und Autor

Wo?
Stadtkirche Moers, Klosterstraße 5, 47441 Moers

Wann?
19.September 2017; 19.30 Uhr

Kosten:
15.- Euro;
Vorverkauf: 10.- Barbarabuchhandlung Moers

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s